Glaskörpertrübungen (FLOATER)

Über Floater

Floater können lästig sein und sich negativ auf den Alltag auswirken. In einigen Fällen können sie aufgrund ihrer Größe und ihrer Lage im Auge das Sehvermögen beeinträchtigen.

Schnelle Fakten

Der Glaskörper ist eine klare, gelartige Substanz in der Augenkammer, die sich zwischen der Linse und der Netzhaut befindet. Durch die Alterung des Auges kann sich der Glaskörper degenerieren, indem er seine Form verliert und zunehmend verflüssigt.

Kontaktiere uns

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Die Cookies speichern keinerlei persönliche Informationen. Mehr erfahren